WILLKOMMEN IM FESTJAHR!

Im Jahr 2018 feiert die Chemieregion Bitterfeld-Wolfen ihr 125-jähriges Jubiläum. Unter dem Motto „Wir leben Chemie.“ wollen wir das Jubiläum mit einem bunten Veranstaltungsprogramm gemeinsam zelebrieren und den sichtbaren positiven Wandel des ältesten Industriestandortes in Mitteldeutschland über die Landesgrenze hinaustragen. Der Startschuss für die Feierlichkeiten fällt mit dem Goitzsche Marathon am 6. Mai, bei dem es erstmals einen Firmenlauf geben wird. Weitere Höhepunkte im Festjahr sind die Festwoche vom 4. bis 10. Juni, die Bildungsmesse am 19. September sowie der Tag der offenen Tür des Chemieparks am 22. September.
Hinter den Aktivitäten zum Jubiläum steht ein starker Verbund von Unternehmensvertretern des Chemieparks, unterstützt durch die Stadt Bitterfeld-Wolfen sowie dem Landkreis, durch Freunde, Partner und Einrichtungen in der gesamten Region.

Hagen Sandner – Werkleiter der Heraeus Quarzglas Bitterfeld GmbH & Co. KG

„Als Chemiefacharbeiter in Leuna hätte ich mir nicht träumen lassen, dass ich einmal in einem weltweit führenden Unternehmen Werkleiter sein würde.“

AKTUELLES AUS DER REGION

Die schönsten Impressionen der Festwoche

Die schönsten Impressionen der Festwoche

Eine ganze Woche lang hat die Chemieregion unter dem Motto „Wir leben Chemie.“ ihr 125-jähriges Jubiläum gefeiert. Die schönsten Impressionen haben wir in einer Bildergalerie festgehalten. Eröffnet wurde die Festwoche am 4. Juni mit der Ausstellung „Kunst-Leben-Chemie – 125 Jahre Chemieregion“ in der Galerie am Ratswall. Diese Kunstausstellung ist ein Gemeinschaftswerk von der Chemiepark Bitterfeld-Wolfen GmbH, des Landes Sachsen-Anhalt und dem Landkreis Anhalt-Bitterfeld und zeigt […]

WEITERLESEN...
Die Chemieregion Bitterfeld-Wolfen feierte mit einem Festakt ihr 125-jähriges Jubiläum

Die Chemieregion Bitterfeld-Wolfen feierte mit einem Festakt ihr 125-jähriges Jubiläum

Wir leben Chemie. Das Motto des Festjahres wurde heute im Chemiepark Bitterfeld-Wolfen von Gästen aus Politik und Wirtschaft, Vertretern der Unternehmen im Chemiepark sowie Besucher aus ganz Deutschland und dem Ausland zelebriert. Ein abwechslungsreiches Programm mit Filmeinspielern, Gesprächen mit Zeitzeugen und einer Podiumsdiskussion nahm die Gäste mit auf eine Reise. Dabei blickten sie zurück auf die wechselvolle Geschichte der Chemieregion und erhielten neue spannende Einblicke […]

WEITERLESEN...
Eine Liebeserklärung für die Chemieregion

Eine Liebeserklärung für die Chemieregion

Im Industrie- und Filmmuseum wurde am 6. Juni die Sonderausstellung „Wir hier! Arbeit und Leben in unserer Region“ gemeinsam mit allen Partnern des 125-jährigen Jubiläums eröffnet. „Die Ausstellung besteht nicht aus einer Zahlen-Daten-Fakten-Sammlung, sondern beinhaltet authentische Geschichten von Menschen, die hier in der Region arbeiten und leben. Ob Feuerwehrmann, Chemiefacharbeiter, Fotograf oder Werkstoffprüfer – sie berichten aus ihrem Leben und machen die Geschichte der Chemieregion […]

WEITERLESEN...