Die schönsten Impressionen der Festwoche

Die schönsten Impressionen der Festwoche

Eine ganze Woche lang hat die Chemieregion unter dem Motto „Wir leben Chemie.“ ihr 125-jähriges Jubiläum gefeiert. Die schönsten Impressionen haben wir in einer Bildergalerie festgehalten. Eröffnet wurde die Festwoche am 4. Juni mit der Ausstellung „Kunst-Leben-Chemie – 125 Jahre Chemieregion“ in der Galerie am Ratswall. Diese Kunstausstellung ist ein Gemeinschaftswerk von der Chemiepark Bitterfeld-Wolfen GmbH, des Landes Sachsen-Anhalt und dem Landkreis Anhalt-Bitterfeld und zeigt […]

WEITERLESEN...

Die Chemieregion Bitterfeld-Wolfen feierte mit einem Festakt ihr 125-jähriges Jubiläum

Die Chemieregion Bitterfeld-Wolfen feierte mit einem Festakt ihr 125-jähriges Jubiläum

Wir leben Chemie. Das Motto des Festjahres wurde heute im Chemiepark Bitterfeld-Wolfen von Gästen aus Politik und Wirtschaft, Vertretern der Unternehmen im Chemiepark sowie Besucher aus ganz Deutschland und dem Ausland zelebriert. Ein abwechslungsreiches Programm mit Filmeinspielern, Gesprächen mit Zeitzeugen und einer Podiumsdiskussion nahm die Gäste mit auf eine Reise. Dabei blickten sie zurück auf die wechselvolle Geschichte der Chemieregion und erhielten neue spannende Einblicke […]

WEITERLESEN...

Eine Liebeserklärung für die Chemieregion

Eine Liebeserklärung für die Chemieregion

Im Industrie- und Filmmuseum wurde am 6. Juni die Sonderausstellung „Wir hier! Arbeit und Leben in unserer Region“ gemeinsam mit allen Partnern des 125-jährigen Jubiläums eröffnet. „Die Ausstellung besteht nicht aus einer Zahlen-Daten-Fakten-Sammlung, sondern beinhaltet authentische Geschichten von Menschen, die hier in der Region arbeiten und leben. Ob Feuerwehrmann, Chemiefacharbeiter, Fotograf oder Werkstoffprüfer – sie berichten aus ihrem Leben und machen die Geschichte der Chemieregion […]

WEITERLESEN...

Start in die Festwoche mit der Ausstellung Kunst-Leben-Chemie

Start in die Festwoche mit der Ausstellung Kunst-Leben-Chemie

Mit der Ausstellung „Kunst-Leben-Chemie“ wurde am 4. Juni die Festwoche, die einen Höhepunkt im Veranstaltungsjahr des 125-jährigen Jubiläums der Chemieregion Bitterfeld-Wolfen bildet, eröffnet. Diese Kunstausstellung ist ein Gemeinschaftswerk von der Chemiepark Bitterfeld-Wolfen GmbH, des Landes Sachsen-Anhalt und dem Landkreis Anhalt-Bitterfeld.  Die Ausstellung in der Galerie am Ratswall zeigt Gemälde, Grafiken und Plastiken zum Thema Leben und Arbeiten in der Chemieregion Mitteldeutschland. Namhafte Künstler wie Wolfgang […]

WEITERLESEN...

Familientag im Industrie- und Filmmuseum Wolfen am 9.+10. Juni

Familientag im Industrie- und Filmmuseum Wolfen am 9.+10. Juni

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 125-jährigen Jubiläums der Chemieregion Bitterfeld-Wolfen lädt das Industrie- und Filmmuseum Wolfen gemeinsam mit den Partnern der Chemieregion, darunter zahlreiche Unternehmen im Chemiepark, zum Familientag ein. Am Samstag und Sonntag, den 09. und 10. Juni 2018, jeweils von 10 bis 16 Uhr erwartet die Besucherinnen und Besucher ein buntes Programm mit Ausstellungen, Führungen, Film und Mitmachaktionen. Ein Besuch lohnt sich: Nicht […]

WEITERLESEN...

Jubiläums-Festwoche vom 04. bis 10. Juni in Bitterfeld-Wolfen

Jubiläums-Festwoche vom 04. bis 10. Juni in Bitterfeld-Wolfen

Kunst- und Geschichtsausstellungen, Festakt, Filmvorführung und Familientag: mit einem bunten Programm feiert die Chemieregion in der Festwoche vom 04. bis 10. Juni ein besonderes Jubiläum. Unter dem Motto „Wir leben Chemie.“ wollen wir, das sind die Unternehmen im Chemiepark, die Stadt Bitterfeld-Wolfen sowie der Landkreis, Partner in der gesamten Region und die Menschen, die hier leben. die lange Tradition und Geschichte, vor allem aber bisherige Meilensteine […]

WEITERLESEN...

Eröffnung Kunstausstellung in der Galerie am Ratswall

Eröffnung Kunstausstellung in der Galerie am Ratswall

Heute eröffnet die Kunstausstellung „Kunst-Leben-Chemie – 125 Jahre Chemieregion“ in der Galerie am Ratswall anlässlich des 125-jährigen Jubiläums der Chemieregion Bitterfeld-Wolfen. Aus zwei Sammlungen, aus dem Kunstbesitz des Landes Sachsen-Anhalt und des Chemieparkes Bitterfeld-Wolfen sind dort die Werke von über 30 Künstlern zu bestaunen. Die Ausstellung zeigt Gemälde, Grafiken, und Plastiken zum Thema Leben und Arbeiten in der Chemieregion Mitteldeutschland. Namhafte Künstler wie Wolfgang Mattheuer, […]

WEITERLESEN... Kommentar schreiben

Erste Firmen-Marathon-Staffel war voller Erfolg

Erste Firmen-Marathon-Staffel war voller Erfolg

Der Goitzsche-Marathon 2018 hat alle Erwartungen übertroffen und am 6. Mai eine ganze Stadt in Bewegung versetzt. Gut 1 200 Laufbegeisterte starten auf verschiedenen Strecken rund um die Goitzsche. Viele Zuschauer kamen am Sonntag zum Bitterfelder Stadthafen, um die Sportler bei schönstem Sommerwetter anzufeuern und die Volksfest-Atmosphäre zu genießen. Der Marathon stand in diesem Jahr unter dem Motto „Wir leben Chemie. 125 Jahre Chemieregion Bitterfeld-Wolfen“. […]

WEITERLESEN... Kommentar schreiben

Countdown bis zum Goitzsche-Marathon läuft

Countdown bis zum Goitzsche-Marathon läuft

Nur noch knapp 10 Tage sind es, bis zum Startschuss beim Goitzsche-Marathon am 6. Mai. Zur heutigen Pressekonferenz im Bitterfelder Rathaus stellte das Organisations-Team die diesjährigen Neuerungen vor und vermeldete bereits einen ersten Rekord: über 1150 Läufer haben ihre Teilnahme angemeldet, mehr als je zuvor. Erstmals findet in diesem Jahr ein Firmenlauf statt, der von der Chemiepark Bitterfeld-Wolfen GmbH gemeinsam mit allen Partnern im Rahmen […]

WEITERLESEN... Kommentar schreiben

Feierliche Umbenennung des Metall-Labors

Feierliche Umbenennung des Metall-Labors

Am heutigen 18. April fand die feierlichen Einweihung und Namensgebung des Metall-Labors im Rahmen der Veranstaltungen zum 125-jährigen Jubiläum der Chemieregion statt. Rund 80 Gäste, darunter Angehörige der Familie Beck, ehemalige Mitarbeiter, Vertreter der metallverarbeitenden Industrie am Standort und viele geschichtsinteressierte Gäste folgten der Einladung der Chemiepark Bitterfeld-Wolfen GmbH. Mit der Namensgebung „Metall-Labor – Dr. Adolf Beck“ soll an die außergewöhnlichen wissenschaftlichen Leistungen und die […]

WEITERLESEN... Kommentar schreiben